Ingenieur- und Meisterfachbetrieb

HMT e.K.
Inh. Eugen Hobein
Planiger Str. 34/Haus 56
55543 Bad Kreuznach

Telefon: 0671 / 794 71 62
Telefax: 0671 / 794 71 64

E-Mail:
service@wasserschaden-hmt.de

Schadensmeldung
Ausfüllen einer Schadens- meldung und online an
HMT senden [weiter]
Information
PDF-Dokumente mit Informationen zu den Arbeitsgebieten
[weiter]
Unsere Kunden
  • Industrie
  • Bauunternehmen
  • Hausverwaltungen
  • Wohnungsbaugesellschaften
  • öffentliche Einrichtungen
  • Architekten
  • Versicherungen
  • Bauherren
  • Hausbesitzer
  • Mieter

Elektrosmog

Elektrosmog und Gesundheit

Elektrosmog - hierzu gehören Niederfrequenz, Hochfrequenz und statische, magnetische sowie elektromagnetische Felder und Wellen. Diese künstlich erzeugten Felder haben inzwischen ein Maß erreicht, das den Biorhytmus und die Nervenströme des Menschen negativ beeinflussen. Der Einfluß von Elektrosmog wurde bereits wissenschaftlich in Zusammenhang gebracht mit Depressionen (Boikat 1993, MooreEde 1992), Schlafstörungen (Sittl 1989), Müdigkeit (Arendt 1987) und Immunschwäche (Maestroni 1989). So sollte vor allem bei Allergikern und Umweltkranken mit geschwächtem Immunsystem alles getan werden, um die Elektrosmogbelastung so gering wie möglich zu halten.

Schutz vor Elektrosmog und Funkwellen

Mit einer vorsorglichen Reduktion der persönlichen Belastung durch elektrische und magnetische Felder sind Sie in jedem Fall auf der sicheren Seite. Über die Messung der Niederfrequenz-Belastung hinaus sollte man keinesfalls die Belastung durch Hochfrequenz-Felder vernachlässigen.

Wir messen für Sie (Baubiologische Meßtechnik):
  • Elektrische und magnetische Niederfrequenz-Wechselfelder
  • Hochfrequente Strahlungen, wie Funk (D1, D2, E-Plus, UMTS, DECT, Bluetuth) und Microwelle
Zurück